Wasser

Ueberschwemmung FlamattBei starken Niederschlägen wird die Feuerwehr oft nach Ueberschwemmungen zum Pumpen gerufen, dies nach Wasserstau oder verstopften Leitungen.

Solche Unannehmlichkeiten können Hausbesitzer leicht verhindern, indem sie folgende Massnahmen beachten:

  • Sickerleitungen sollten einmal jährlich gesäubert werden (Spülung)
  • Kanalisations-Gitterdeckel regelmässig reinigen und Schächte entleeren
  • Dachrinnen von Laub und anderem Ablagematerial befreien
  • Wasserabläufe und Zusammenschlüsse regelmässig kontrollieren
  • Türen ins Freie auf richtiges Schliessen prüfen, Dichtungen wenn nötig auswechseln. Das Gleiche gilt für Kellerfenster, Lichtschächte, Keller- und Garageneingänge